Weltkindertag 2009

Insgesammt 2100,- Euro für das Kinderhaus Frank

 

Sven und Frau Moser freuen sich über die Spende

Da schlagen Kinderherzen höher!
Anlässlich des Weltkindertages (20.9.) hat filura Spenden für das Kinderhaus Frank gesammelt. Dabei kamen 600,- Euro durch private Spenden für die behinderten Kinder zusammen. Das Kinderhaus Frank ist eine Wohneinrichtung für geistig und körperlich behinderte Kinder. Die meisten Kinder hier haben schwere und mehrfache Behinderungen mit sehr hohem Pflegebedarf. Mit dem Geld werden Hilfsmittel für die Unterstützte Kommunikation angeschafft, die den Kindern helfen, Ihren Bedürfnissen besser Ausdruck zu verleihen.

Außerdem hat sich im Rahmen unseres Spendenaufrufs eine Firma in Frankfurt gefunden, die weitere 1500,- Euro für das Kinderhaus spendet. Diese Spende wird den Kindern ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk bescheren.
„Auf Grund von Spenden wie diesen ist es uns möglich, wichtige Anschaffungen für unsere Kinder vorzunehmen, für die die Kassen bei Weitem nicht aufkommen. Ohne solche Unterstützung könnten wir gar nicht bestehen. Wir danken allen filura-Spendern ganz herzlich“, freut sich Frau Prinz, die Heimleiterin des Kinderhauses Frank über unseren Einsatz.

Hilfsmittel für die Unterstützte Kommunikation

Die Sprache ist unser wichtigstes Kommunikationsmittel.
Die meisten behinderten Kinder im Kinderhaus Frank haben schwere Sprachstörungen bzw. können sich nicht mittels ihrer Sprache verständigen und benötigen somit diverse Hilfsmittel, um sich ihrer Außenwelt mitteilen zu können. Sprachcomputer, Kommunikationstafeln und Bildkarten ermöglichen den kleinen Menschen, Ihren Bedürfnissen, Gefühlen und Gedanken Ausdruck zu verleihen und sich somit Ihren Mitmenschen mitzuteilen.
Genau für diese Hilfsmittel benötigt das Kinderhaus Frank unsere Unterstützung. Mit Hilfe unserer Spenden können sprachunterstützende Kommunikationsmittel für die Kinder angeschafft werden. So können wir den Kindern helfen, stärker in das „normale Leben“ integriert zu werden und sich nicht ganz so ausgeschlossen zu fühlen.

 

Presseberichte

Presseberichte zu dieser Spendenaktion:

Wissen, wo die Spende landet


filura
legt größten Wert auf Transparenz bei den Spendenaktionen. Sie erfahren immer ganz genau, wofür Ihre Spenden eingesetzt werden.

Jede noch so kleine Spende trägt dazu bei, dass wir den Kindern Freude schenken können. Wir bedanken uns bei allen Unterstützern!!!