Weltkindertag 2013

Zum Weltkindertag 2013 unterstützt filura das Waisenhaus „All As One“ in Freetown, Sierra Leone, Afrika, um den dort lebenden Kindern Freude zu schenken.

1000 Dank an alle, die das Projekt unterstützt haben!!!

Wissen, wo die Spende landet!

Martina mit Steven (2. v.l.), dem Leiter des Waisen-hauses und weiteren Helfern

Bei unseren Spendenprojekten ist es uns ein Herzensanliegen, dass wir im direkten Kontakt mit den jeweiligen Kindern stehen, die wir unterstützen. So freut es uns umso mehr, dass wir mit unserer Helferin Martina jemanden haben, der schon mehrmals vor Ort in Sierra Leone war, um das Waisenhaus, die ehrenamtlichen Helfer und allen voran die dort lebenden Kinder persönlich kennenzulernen. So wissen wir, wo konkret die Hilfe benötigt wird und in welcher Form wir unterstützen können, um den „Kindern Freude zu schenken“.

Dringend neue Unterkunft benötigt!!!

Ab Dez. ’13 brauchen die Kinder dringend eine neue Unterkunft, da die Miete unvorhergesehen verdreifacht wurde und die Gelder hierfür nicht zur Verfügung stehen.
Auch kann in dieser kurzen Zeit keine eigene neue Bleibe errichtet werden. Zeit und Gelder fehlen dafür, so dass dringend eine Übergangslösung in Form von Notunterkünften gefunden werden muss.
filura möchte einen Beitrag dazu leisten, dass diese Notunterkünfte im Dezember für die rund 75 Kinder plus deren Helfern vor Ort zur Verfügung stehen und die Kinder ein Dach über dem Kopf sowie Bett zum Schlafen haben!!

Lesen Sie hier mehr zum Waisenhaus All As One und der Situation vor Ort.
Lernen Sie die Kinder und die Arbeit der freiwilligen Helfer kennen.
Martina berichtet von ihrem Besuch im August 2013 im Waisenhaus in Sierra Leone.
Die Bilder stammen von ihrer Reise.

… Lesen Sie hier den ganzen Bericht …